Tango 2 Modulschacht für ELRS und Multiprotokoll Modul anbringen ( #DJIFPVDE | #FPV | #Drohne)

#elrs #tango2pro #module
Das größte Lob für uns ist, wenn Du uns einen Kommentar hinterlassen würdest.
⤵⤵⤵ Kapitelmarker für Themen und vieles mehr findest Du hier unten ⤵⤵⤵

Grüße euch miteinander.
Die Zeit der Module für ExpressLRS ist längst angebrochen und für rückwärts Kompatibilität zu z.B. FrSky D8 benötigen manche von uns die keine dedizierte Funke (Sender) dafür besitzen ein zusätzliches Modul. Solche Module für z.B. Crossfire, FrSky und ELRS gibt es längst für kleines Geld zu kaufen. Wenn ihr jedoch wie ich und viele Andere auf eine Tango II Pro gesetzt habt, findet ihr auf der Rückseite – noch – keinen Schacht für eben solche Module.

Nun, dem lässt sich leicht abhelfen. Die aktuelle Version der Tango II hat nämlich innen auf der Platine nicht nur die entsprechenden Anschlüsse sondern auch ein schönes Modulschacht Zubehör welches in wenigen Minuten an der Tango angebracht ist. Wie? – Das zeige ich im heutigen Tutorial.

———-
Du möchtest uns kostenlos unterstützen? Dann nutze bitte beim Einkaufen unsere Affiliate Links:
– FPV24: https://ift.tt/uRn5rgib6
– Banggood: https://ift.tt/hxnTQrybY
– Amazon: https://amzn.to/3FFlM4e
– DarwinFPV: https://ift.tt/zCM3Gdvi9

Das Team:
– Dennis Wilk
– Johannes Dürr

Finde uns auch im Web unter

Deine Quelle für ALLES rund um digitales FPV Fliegen …



Auf YouTube ansehen: https://youtu.be/9S91mB0rhwo