DJI-FPV mit Gopro Hero 9 – lohnt sich das? ( #DJIFPVDE | #FPV | #Drohne)

#FPV #Drohne #deutsch
Das größte Lob für uns ist, wenn Du uns einen Kommentar hinterlassen würdest.
⤵⤵⤵ Kapitelmarker für Themen und vieles mehr findest Du hier unten ⤵⤵⤵

Immer wieder jammern viele, man könne mit der DJI-FPV internen 4K Kamera nicht wirklich „cinematisch“ fliegen. Nun, Ergebnisse wie mit einer Nazgul samt GoPro und einer Reelsteady Session im Nachgang lassen sich nur schwer bis gar nicht realisieren. Aber ist die GoPro mit Hypersmooth 3.0 denn ohne Reelsteady wirklich so viel besser als die interne Kamera der Drohne mit aktiviertem Rocksteady?

Genau auf diese Frage möchte ich diese Woche für mich eine Antwort finden und fliege die DJI FPV Drohne mal mit GoPro Hero 9 oben angebracht um Vergleichsvideos aufzuzeichnen, die ich dann im Nachgang kommentiere.

Gesagt, getan – diese Woche gibt es den Vergleich mit der Hero 9 und nächste Woche bereits den gleichen Test erneut, nur dann gegen die gerade frisch eingetroffene Hero 10 Black.

Kapitel:

00:00 Video Start
00:02 Anmoderation – Vergleich Hero 9 mit DJI-FPV Kamera
00:28 Aufbau der Testdrohne
00:38 Nicht Fleisch, nicht Fisch – wozu die DJI-FPV gedacht ist ?
01:15 Intro
01:37 Test 1 – DJI-FPV Kamera mit Rocksteady Stabilisierung in 4K
02:46 Test 2 – GoPro Hero 9 4K Hypersmooth 3.0 Boost
03:41 Test 3 – DJI-FPV Manueller Modus mit interner Kamera 4K Rocksteady
04:49 Test 4 – Acro Modus DJI-FPV mit GoPro Hero 9 4K Hypersmooth
06:01 Test 5 – Side by Side Vergleich DJI-FPV VS Hero 9 Black
07:08 Achtung, selbstständige Landung
07:15 Verpatzte Gelegenheit für Powerloops mit der DJI-FPV
07:39 Abmoderation und ein paar Gedanken zur DJI-FPV
09:09 Mein kurzes Fazit
09:58 Mein Fazit im Nachgang

———-
Du möchtest uns kostenlos unterstützen? Dann nutze bitte beim Einkaufen unsere Affiliate Links:
https://ift.tt/3zlLPKf

Das Team:
– Dennis Wilk
– Johannes Dürr

Finde uns auch im Web unter

Deine Quelle für ALLES rund um digitales FPV Fliegen …



Auf YouTube ansehen: https://youtu.be/Os_UxR_GDAc